Für den guten Umgang mit Dir selbst -


Wie schön, dass Du her gefunden hast!

Ich bin Hannah. Viele Jahre meines Lebens waren gelenkt von all den Dingen, die wir alle kennen, in der Gesellschaft aber gerne verstecken: Ängste, Zwänge, Unsicherheiten und massive Selbstzweifel. 

 

Obwohl diese scheinbar negativen Dinge eine Zeit lang meinen kompletten Alltag dominiert und mein Leben sehr eng gemacht haben, bin ich mittlerweile davon überzeugt, dass Ängsten und Unsicherheiten die größten Lehrmeister dafür sind, Stück für Stück zurück in die eigene Größe und Kraft zu kommen. Hier findest Du deshalb einen Raum, das Potential für Dich in genau den Dingen zu erkennen, die Du gerade am Liebsten noch wegzaubern magst. 



Lust auf offene Gespräche ohne Masken?


Potential? In Ängsten und Zwängen?!

Ja, ich weiß. Das klingt erst einmal paradox. 

Jahrelange habe auch ich nicht mal einen Gedanken daran verschwendet, dass mir meine Ängste und Zwänge irgendetwas Positives geben können. Eine Zeit lang konnte ich deswegen meinen Alltag nicht mehr bewältigen. Wahrscheinlich wäre ich auf dieser Website hier gelandet mit der Absicht eine Lösung zu finden, wie ich all meine Ängste und Unsicherheiten möglichst schnell loswerde. 

 



Persönliche Unterstützung ohne Leistungsdruck?


Nicht krank - sondern berechtigt!

Heute glaube ich fest daran, dass unangenehme Gefühle und Selbstzweifel nicht wirklich krankhaft sind. Selbst wenn Du eine Diagnose dazu haben solltest, wie eine Angst-, Zwangsstörung oder eine Phobie, sind all diese "Symptome" für mich "einfach nur" antrainierte Verhaltensweisen. Diese haben sich immer aus einem berechtigten Grund heraus entwickelt. 

 

Wenn ich eins gelernt habe aus 15 Jahren Angst-, Zwangs- und Therapieerfahrung: Dein Körper und Dein System arbeiten nie gegen Dich. Alles was Dich gerade in Deinem Leben einschränkt, hat sich entwickelt, um Dir an einem Punkt in Deinem Leben zu helfen. Daran ist nichts krank! Ich will mit dieser Aussage aber nichts herunterspielen. Ich weiß, wie dreckig es einem gehen kann, wenn Gefühle und Symptome die Überhand über das eigene Leben nehmen.

 

Mir ist dabei wichtig, dass Du Dich ernst nimmst - Deine Symptome aber nicht zu ernst nimmst. Damit habe ich mir nämlich jahrelang die Türe selber verschlossen Alternativen für mich finden zu können. Du bist dem Ganzen nicht ausgeliefert - auch wenn es sich vielleicht gerade noch so anfühlt. Deine Zweifel und Ängste haben eine Funktion für Dich. Und kaum etwas zeigt Dir klarer, wo Dein Entwicklungspotential liegt, wenn Du Dich fragst, was diese Funktion ist. 


Effektive Selbstfürsorge für zuhause und Deinen Alltag?


Hier wartet ein Raum auf Dich, 

bei dem Du einfach mal sein darfst. Du bist mit all dem, was Du gerade vielleicht noch versuchst zu verstecken, willkommen! Willkommen mit Deinen Unsicherheiten, Selbstzweifeln, Ängsten, Panikattacken, Phobien, Zwängen und schambesetzten Themen. Neben vielen Jahren Erfahrung mit der vollen Palette dieser Dinge fließt in diesem Raum mein Wissen aus meinem Psychologiestudium und meiner Trainer & Coachausbildung bei Human Essence mit ein. Ich teile in meinen Podcastfolgen, Coachings und Tools nicht nur reine Theorie. Du bekommst eine bunte Mischung aus all dem, was ich für mich als hilfreich erleben durfte aus unzähligen Therapien, Seminaren, Coachings, Selbsterfahrung, Online-Kursen und Gesprächen mit anderen Betroffenen. 



Von Herzen freue ich mich über Deine Themenvorschläge und Feedback!


Dein Weg - in Deinem Tempo!

Alles was ich mit Dir teile, darfst Du Dir wie ein Buffet vorstellen. Ich lege mit Freude die Sachen aus, die mich genährt und gestärkt haben. Du darfst entscheiden, was Du probierst, ob es Dir schmeckt, was Du sogar als Rezept mit nach Hause nimmst oder welchen Teller Du wieder zurück stellst. Das ist Deine ganz persönliche Entscheidung und letztendlich weißt nur Du, was stimmig für Dich ist. Wenn A bei mir funktioniert hat, kann B bei Dir viel effektiver sein. Ich lade Dich ein, auszuprobieren und zu entdecken, was wirklich förderlich für Dich ist. Unabhängig davon, was Deine Freunde, Familie, Ärzte, Therapeuten oder andere Ratgeber sagen. Zusammengefasst möchte ich Dir nur eins sagen: 

 

Egal welche Diagnose oder "psychisch kranke" Symptome Dich gerade begleiten -

erlaube Dir groß zu werden und Dir selbst liebevoll und mit Mitgefühl zu begegnen. Es gibt ihn - den Weg in Dein persönliches (wieder) Wohlfühlen. 

 

Alles Liebe

Deine 



PS: Das Hintergrundfoto dieser Website hat die wunderbare Melissa aufgenommen, bei der ich mich von Herzen hier bedanken möchte. Melissa kannst Du auf Facebook finden, wo noch mehr ihrer Werke zu finden sind.