Podcastarchiv

Eure letzten Fragen zu Zwängen und Zwangsgedanken – FAQ6 zum Zwangskompass-Onlinekurs

Und wir sind am Ende angekommen! In dieser letzten Folge beantworte ich eure letzten Fragen zum Thema Zwänge und Zwangsgedanken. Mein Wissen rund um dieses Thema habe ich dir im Zwangskompass-Onlinekurs zusammengestellt. Für mich ist es Zeit zu anderen Themen überzugehen. Danke, dass du auf meiner Podcast-und-gedankenflickflack-Reise die letzte drei Jahre dabei warst. Ich wünsche…
Weiterlesen

Der Zwangskompass-Onlinekurs ist da!

Dieser Beitrag ist der Beginn meines Endes von gedankenflickflack.Darf ich vorstellen (eine Sektflasche wird feierlich geöffnet und Konfetti fliegt durch die Luft): Der Zwangskompass Onlinekurs!  Ich hab all mein Wissen zu Zwängen aus den letzten 10 Jahren gesammelt und in dieses Herzensprojekt gepackt. Warum ein Kompass? Ich merke wie relevant das Thema ist. Mir schreiben Leute,…
Weiterlesen

Zwänge heilen – Fallbeispiel – Basicreihe 8

Weiter geht es mit der Basic-Reihe zum Thema Zwänge. Heute schauen wir uns ein konkretes Fallbeispiel zum Thema Zwangsgedanken an. Die Krux und Ursache bei Zwangsgedanken Zwangsgedanken funktionieren genau so, dass sie sich die Themen rauspicken mit denen wir emotional das größte Problem haben, damit wir auf sie aufmerksam werden und die Gefühle und die…
Weiterlesen

Zwänge heilen – Wenn Denken Zwänge nicht löst und warum – Basicreihe 7

Weiter geht es mit der Basic-Reihe zum Thema Zwänge. Heute schauen wir uns an warum Zwänge nicht durch rationales Denken gelöst werden können. „Dinge, die emotional entstanden sind, können nicht rational gelöst werden. Dein Körper und System arbeiten nicht gegen dich. Aber du tust es, wenn du nur deinen Kopf benutzt.“ Die Ursache deiner Überzeugungen…
Weiterlesen

Zwänge heilen – Ursachen für Zwänge – Basicreihe 6

Weiter geht es mit der Basic-Reihe zum Thema Zwänge. Heute schauen wir uns eine mögliche Ursache für Zwänge und Zwangsgedanken an: Wo musstest du dich in etwas zwingen, um dazu zu gehören? „Wir kommen als hilflose Wesen auf die Erde und alles was wir haben ist die Beziehung zu den Menschen um uns herum. Wir…
Weiterlesen

Zwänge heilen – Therapien für Zwänge- Basicreihe 5

Weiter geht es mit der Basic-Reihe zum Thema Zwänge. Heute schauen wir uns die verschiedenen Therapieformen an. Die kognitive Verhaltenstherapie Ein ganz klassischer Ansätze Zwänge und Zwangsgedanken zu behandeln ist die kognitive Verhaltenstherapie. Dabei geht es darum einerseits durch einen neu erlernten Umgang anders mit Zwängen und Zwangsgedanken umzugehen. Zusätzlich soll durch Expositionstherapie gelernt werden,…
Weiterlesen

Zwänge heilen – Angst & Panik – Basicreihe 4

Weiter geht es mit der Basicreihe von Zwängen. Hast du dir schon die Basics zu zwanghaften Grübeln durchgelesen? Heute geht es um das Thema Ängste und Panik in Bezug auf Zwänge. Ängste und Panik in Bezug auf Zwänge Ängste haben eine ähnliche Dynamik wie Zwänge. Ganz einfach kann man sagen, dass Ängste Körperempfindungen sind, die…
Weiterlesen

Zwänge heilen – Zwanghaftes Grübeln – Basicreihe 3

Weiter geht es mit der Basicreihe von Zwängen. Hast du dir schon die Basics zu Zwangsgedanken durchgelesen? Heute geht es mit einer ähnlichen Form weiter und zwar dem zwanghaften Grübeln. Hier gibt es eine kurze und knappe Definition dazu: Zwanghaftes Grübeln: Das Hin- und Herschieben von Gedanken zu einem Thema, einer Person, einem Umstand oder…
Weiterlesen

Zwänge heilen – Zwangsgedanken verstehen – Basicreihe 2

Weiter geht es mit der Basicreihe von Zwängen. Hast du dir schon die Basics zu Zwangshandlungen durchgelesen? Heute geht es mit Zwangsgedanken weiter. Was genau sind Zwangsgedanken eigentlich? Zwangsgedanken: Hierbei handelt es sich um aufdrängende Gedanken, Ideen, Bilder und Vorstellungen, die du nicht aktiv mit deiner Meinung oder deinen Werten vertrittst oder die dir sehr…
Weiterlesen

Zwänge heilen – Zwangshandlungen verstehen – Basicreihe 1

In dieser kleine Basic-Reihe wollen wir uns Zwangshandlungen, Zwangsgedanken und Ängste genauer anschauen und die Dynamik dahinter verstehen. Warum ist das so wichtig? Ganz einfach: Was ich nicht kenne ist mir fremd. Was mir fremd ist macht mir Angst. Solange ich meine Ängste, Sorgen und Zwänge nicht kenne, werden sie mir fremd sein. Und mir…
Weiterlesen