Potenzialcoaching

Was wenn in deinem Problem/ deiner Diagnose/ deiner Situation dein größtes Potenzial liegt?

Nicht nur dieser Frage gehen wir hier gemeinsam auf den Grund. Gemeinsam machen wir uns auch auf den Weg und schauen was passiert, wenn du den Kampf gegen dich selbst und all die Dinge, die du an dir und deinem Leben ablehnst aufgibst. Wir schauen, wie viel Energie und Kraft für dich frei wird, wenn du aufhörst gegen dich, deine Gefühl, Ängste, Zwänge, Essstörungssymptome, Depressionen, Unsicherheiten oder Zweifel zu kämpfen. Und worin genau diese freigewordene Kraft fließen darf damit du das aufbauen kannst, was du wirklich willst.

 

Nicht zu wissen wo vorne und hinten ist im Meer der eigenen Selbstzweifel war lange Zeit mein Alltag. Neben meinem Psychologiestudium, mehr als fünf Jahren Therapie (, die zwar mein Verständnis für meine Symptome sensibilisiert haben, mich  aber trotzdem nicht haben wohler fühlen lassen), diversen Coachings, Seminaren und jahrelange Eigenrecherche und Selbsterfahrung zu diesen Themen, haben mich verstehen lassen: Mit mir ist nichts falsch - ich bin nicht krank. Meine scheinbaren kranken Gefühle oder Symptome sind nur eine Reaktion auf entweder

 

a) krankhaften Situationen, in denen ich mich befinde und mir nicht gut tun oder

b) nicht förderliche Überzeugungen, die ich habe. 

 

All die Dinge, die ich in meinen Coachings verwende, habe ich selber erfahren und angewendet um genau diese beiden Punkte für mich ändern zu können. Jedes Tool und jede Übung waren einmal meine Anker (und sind es immer noch). Ich wende nichts an was ich nicht auf Herz und Nieren geprüft habe oder mir selber keinen Nutzen gegeben hat. Im Gegensatz zu den unzähligen vielen Theorien, die ich im Studium lerne, fließen in meinen Coachings vor allem Praxisübungen ein, die ich außerhalb von Uni oder Therapieraum kennen gelernt habe und für mich den entscheidenden Unterschied gemacht haben. Ich möchte mit dir nicht deine Probleme und Symptome unnötig lange durchkauen und bekämpfen. Ich möchte dich sehen als der Mensch, der du bist - mit all deinen Potenzialen, Werten und all den gesunden Reaktionen und Gefühlen, die du in dir trägst. 

Ein mir unglaublich wichtiger Baustein meiner Coachings ist, dass ich dich nicht möglichst lange an mich binden oder pauschale Ratschläge auf deine Anliegen geben möchte. Mein Ziel ist es, dass du dir selber vertrauen und selber entscheiden kannst, was wirklich gut für dich ist. Dafür biete ich dir ein 20-minütiges kostenloses Perspektivgespräch an bei dem wir die Optionen und die Gestaltung des Coachings individuell auf dich angepasst durchsprechen. Du kannst mir dazu direkt an meine E-Mail (hannah-be@web.de) oder über das unten stehende Kontaktformular schreiben. Sag mir dabei gerne ob du dich für ein Coaching vor Ort in Hamburg oder via Skype interessierst und nenne mir bitte neben deiner Telefonnummer ein bis zwei Möglichkeiten an denen wir dein Perspektivgespräch führen können. 



Neben der klassischen Option "Coaching auf Rechnung", gibt es auch die Möglichkeit mit einem monatlichen Abo auf Steady ein Coaching mit mir zu finanzieren und mich zeitgleich für meine Aufklärungsarbeit zu unterstützen. Mehr Infos findest du hier:

 

Zum Coachingabo auf steady
Zum Coachingabo auf steady